Bio-Brotbox-Aktion 2019

Wie jedes Jahr wurden Bio-Brotboxen und Wasserflaschen an unsere Erstklässler verteilt. Bei den Bio-Brotbox-Aktionen wird eine wieder verwendbare Frühstücks-Dose mit Zutaten aus ökologischer Landwirtschaft überreicht.

Die Ziele des bundesweiten Bio-Brotbox-Netzwerks sind:

  • Jedes Kind soll täglich ein Frühstück bekommen.
  • Dieses Frühstück soll gesund sein.
  • Kindern sollen die Wertigkeit und der Ursprung von Lebens­mitteln nahe gebracht werden, sie sollen den Wert einer gesunden Ernährung schätzen lernen.

Gespannt sammelten sich am 18.10.2019 alle Kinder gemeinsam mit ihren Lehrerinnen in der Aula.

Dort wartete schon unser Dachauer Oberbürgermeister Herr Hartmann und unsere Schulleitung Frau Ernstorfer. Herr Hartmann stellte uns den gesunden, aber auch leckeren Inhalt der Biobrotbox vor. Frau Dumele sang uns mit ihrer Klasse ein lustiges Lied.

Am Ende durfte sich jeder von uns eine Box und eine Flasche nehmen. Neugierig öffneten wir im Klassenzimmer unsere gefüllten Boxen.

Diese gesunden und leckeren Sachen waren in der Box:

Schließlich wurde die  Box ausgepackt und der Inhalt gemeinsam verspeist.

Lecker!!

Schulanfang!

Am 10.9.2020 war es wieder so weit! Die Sommerferien waren vorbei und die Schule fing wieder an. Vor allem für unsere neuen Erstklässler ein ganz besonderer Tag! An unserer Schule starteten in vier ersten Klassen 105 Erstklässler. Begrüßt wurden sie und ihre Eltern und Verwandten von der Rektorin Frau Ernstorfer, ihren Klassenlehrerinnen und mit Liedern der 2. Klasse. Dann ging es das erste Mal in das Klassenzimmer. Die Eltern hatten Zeit sich im Elterncafe auszutauschen und einen leckeren Kuchen vom Elternbeirat zu genießen. Allen Helfern noch mal ein herzliches Dankeschön!