Unsere Schule

Herzlich willkommen!

 

Liebe Eltern!

Ab 22. Februar beginnen wir mit Wechselunterricht. Das heißt Ihre Klassenlehrkraft teilt die Klasse in 2 Gruppen:

Gruppe 1 

  • Präsenzunterricht am Montag und Mittwoch und am Freitag, 26.02.2021
  • Distanzunterricht am Dienstag und Donnerstag und am Freitag, 05.03.2021

Gruppe 2:

  • Präsenzunterricht am Dienstag und Donnerstag und am Freitag, 05.03.2021
  • Distanzunterricht am Montag und Mittwoch und am Freitag, 26.02.2021

Eine Notbetreuung  wird weiterhin angeboten. Dazu finden Sie Informationen auf dem Merkblatt Notbetreuung

„Bitte melden Sie Ihr Kind nur dann für die Notbetreuung an, wenn Sie eine Betreuung nicht auf andere Weise sicherstellen können. In diesem Fall legen Sie der Schule – wie bisher – eine kurze, formlose Begründung des Betreuungsbedarfes vor. Ihr Kind darf für die Teilnahme weder Symptome einer akuten, übertragbaren Krankheit aufweisen, noch in Kontakt zu einer infizierten Person stehen oder einer Quarantänemaßnahme unterliegen.“ (aus dem Formblatt Informationen zur Notbetreuung an Grundschulen ab dem 22. Februar 2021)  

Auch die Horte bieten eine Notbetreuung am Vormittag an. Bitte erkundigen sie sich dort.

Auf dem gesamten Schulgelände und im Unterricht gilt Maskenpflicht. Für Schülerinnen und Schüler wird das Tragen von medizinischen Masken (Einmalmasken) empfohlen. Diese sollen täglich gewechselt werden.

 
Wichtige Informationen aus dem Kultusministerium:
  • Der Termin für das Zwischenzeugnis wird vom 12. Februar auf den 5. März verschoben.
  • Die Zahl der Proben in der Jahrgangsstufe 4 der Grundschule wird weiter abgesenkt – von 18 auf 14 Proben. Der Termin für das Übertrittszeugnis wird verschoben.
  • Zum Umgang mit dem Lehrplan werden verbindliche Hinweise erarbeitet, um Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte zeitlich zu entlasten und Planungssicherheit zu schaffen.

Die aktuellen Beschlüsse finden Sie auf der Homepage des Bayerischen Kultusministeriums .

Weitere Informationen, Links und Hilfsangebote finden Sie in Zukunft auf der neuen Seite Infos zum Coronavirus.

 

Informationen zu unserer Schule:

  • Grundschule in der Altstadt mit 4 – 5 Klassen pro Jahrgang
  • ca. 450 Schülerinnen und Schüler
  • 19 Klassen
  • Rektorin: Frau Ernstorfer
  • Stellvertretung: Frau Langer
  • ca. 36 Lehrkräfte
  • 1 Schulverwaltungskraft
  • 1 Hausmeister
  • 18 Klassenräume
  • 1 Lehrerzimmer
  • 1 kleine Sporthalle
  • 1 Aula mit Bühne
  • 2 Werkräume
  • 1 Reiligionszimmer
  • 1 Computerraum
  • 4 kleine Gruppenzimmer
  • zusätzliche Räume in den Containern (2 Klassenräume, 3 Mehrzweckräume)
  • angeschlossene Mittagsbetreuung der AWO